Honig und Bienenhonig

Der Bienenhonig ist ein erstklassiges Produkt, dass jeder welcher es kauft bedenken sollte. Hinter jedem Glas Honig verbirgt sich ein langer Flugweg von Tausenden Bienen.

Rapshonig - Verbreitung

Der Rapshonig stammt von der Rapsblüte, die als wichtigste Nektarquelle der Bienen gilt. Raps ist als Nutzpflanze in weiten Teilen Deutschlands zu finden. Auffallend sind in den Monaten April und Mai die leuchtend gelben Rapsfelder, die überall im Land verteilt sind. Sowohl in Europa als auch in Kanada und China ist der Raps eine beliebte Nutzpflanze. In der Landwirtschaft wird der Raps vor allem zur Gewinnung von Rapsöl angebaut.

Rapshonig ist nicht nur für seine helle Farbe bekannt. Deutscher Rapshonig Deutscher Rapshonig entsteht vor allem in der Nähe von Rapsfelder, wenn dieser in voller Blütezeit steht.